Projektwoche mit Wasserdiplom

Dienstag bis Freitag jeweils 2,5 Stunden, 8 € pro Person

Ein Tag im RWW-Wasserwerk mit Werksführung, drei Tage im Museum mit Wasserwerkstatt und Schlossparkrallye. Jedes Kind erstellt eine Projektmappe und erhält ein Wasserdiplom.

  • Wasserherkunft, Wasserkreislauf
  • Trinkwasseraufbereitung im Wasserwerk
  • Filterversuche, Selbstreinigungskraft des Wassers
  • Wasserexperimente, wie funktioniert ein Wasserturm?

Projekttag mit Filterversuchen

3,5 Stunden, 30 € pro Gruppe + 2 € pro Person

Museumspädagogische Betreuung mit Filterversuchen, Dokumentation der Ergebnisse und spielerisch geführter Museumsrundgang in Kleingruppen

  • die Gruppe wird geteilt
  • das Programm wird gleichzeitig in abwechselnder Reihenfolge durchgeführt
  • Selbstreinigungskraft des Wassers
  • Wasserturmexperiment
  • Eigenes Ausprobieren und Durchführen von Filterversuchen

Projekttag "Wunderbare Welt der Seifenblasen"

3,5 Stunden, 30 € pro Gruppe + 2 € pro Person

Museumspädagogische Betreuung mit Experimenten und spielerisch geführter Museumsrundgang in Kleingruppen

  • die Gruppe wird geteilt
  • das Programm wird gleichzeitig in abwechselnder Reihenfolger durchgeführt
  • Oberflächenspannung des Wassers
  • Pfefferexperiment "Wasser hat eine Haut"
  • Eigner Bau von Seifenblasenkuppeln

Mit dem Froschkönig durch das Museum

  • Wasserkreislauf und Wasserdargebot
  • Wasser im Haus und in der Natur
  • Baden früher und heute
  • Salz- und Süßwasser

Quellen, Quallen, Quizaufgaben

  • Salz- und Süßwasser
  • Wasserkreislauf und Wasserdargebot
  • Reinheit von Quellen
  • Aufgaben eines Wasserturms